Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

Alle Bilder lassen sich einfach per MAUSKLICK vergrößern.

In BLAU eingefärbte Worte sind mit einem LINK hinterlegt, der ebenfalls durch MAUSKLICK geöffnet wird. 

 

 

 

 

 

 

 

update 23.04.2019

  KOBISALA-SCHOOL Ausbau schreitet fort

      Backstein-Produktion für die nächte Etappe

 

 

Bei der letzten Rallye im Dezember 2018 wurden zwei Klassenzimmer auf dem Fundament für 4 eingeweiht. Am dritten Klassenzimmer wurde bereits gebaut.

Nunmehr zeigen die Jungs unserer Baufirma erneut ihre Back-Fähigkeiten zur Herstellung von Bausteinen.


Harte Arbeit bei mehr als 30 Grad im Schatten .... aber notwendig, um auf dem Fundament weitere zwei Klassenzimmer wachsen zu lassen.

 

 

 

update 19.04.2019

  KUNDEMBO (Ein guter Ort) erhält Know-How-Transfer aus der Bundeshauptstadt

      Nähstube erhält Unterstützung

 

 

 

Unser Näh-Mädels in unserem "guten Ort" - so die Übersetzung des Namens "Kundembo" - werden durch Alexandra Leng und Ulrike Busse aus Berlin geschult. Die beiden setzten ihre Urlaubstage zur Verbesserung der Nähtechnik unserer Mädels ein. Unser Chef im Kundembo, Sol, ist sichtlich angetan vom Know-How-Transfer. DANKE ihr zwei! 

 

Gleichzeitig werden neu gelieferte Nähmaschinen getestet, gespendet von unseren Freunden um Michael Samel, den "Nordhäuser Wüstenfüchsen".

 

Ihr lieben Füchse aus Nordhausen im schönen Harz, das hab ihr wieder sauber hinbekommen, DANKE für die tollen Maschinen incl. Zubehör, wie Öl, extra Nadeln und Garn.... da fallen Weihnachten und Ostern auf einen Feiertag zusammen! ;-)

 

 

 

 

update 17.04.2019

  Visitation der DBO durch die NGO-Behörde

      Prüfung bestanden

 

Wie jedes Jahr hat Afrika-Heinz die Pflicht und die Schuldigkeit, einen Bericht über "Soll und Haben" unserer DBO der Administration vorzulegen: Einnahmen und Ausgaben, Mittelherkunft und -verwendung, Bestand und Veränderung, Ergebnisse und Ziele, Perspektiven und Planfristen und und und und .... Offensichtlich hat Afrika-Heinz seine Pflichten zur Zufriedenheit erfüllt und die zum Besuch der Projekte angereisten Minister und Ministerinnen zeigten medienwirksam ihre Anerkennung.

 

DANKE Heinz für die solide Grundlage unserer DBO!

 

 

 

 

update 17.04.2019

  Alles hat ein Ende, nur das Baquette hat zwei

      Unsere Bäckerei verliert seinen Mentor

 

"Alles hat ein Ende, nur das Baquette hat zwei."

 

Frei nach dem Gassenhauer aus den 80er hat auch der Aufenhalt von Daniel Petruccelli im DBO-Land ein Ende. Seine Erfahrungen und Anregungen nehmen wir dankbar an.

 

Daniel, nicht nur Willy wird Deine Kompetenz vermissen. DANKE für Alles!

 

 

 

 

DANKE, ihr Hessen bei der Handwerkskammer Frankfurt a.M. ... DANKE Daniel, dass Du für uns da bist!

 

update 08.04.2019

  Ein Hesse trägt zur Entwicklung unserer Bäckerei bei:

 

Nein, kein "Erbarmen, die Hesse´ komme´ " .... nein, der hessische Bäckermeister Daniel Petruccelli ist schon da ... und wir sind deshalb echt froh! Zwei Wochen lang wird er auf Kosten der Handwerkskammer Frankfurt a.M. unseren Bäcker Willy fortbilden und die Ausbildung unseres Lehrlings in der Praxis strukturieren. 

 

 

 ... glücklich über das gelungene Werk
 ... kräftiger Teig als Voraussetzung
... auch das Pariser Baquette ist perfekt

 

DANKE, ihr Hessen bei der Handwerkskammer Frankfurt a.M. ... DANKE Daniel, dass Du für uns da bist!

 

 

 

update 07.04.2019

  Projekt "Armenspeisung" wird vorgestellt

      Ist "Armenspeisung" nachhaltig?

 

 

Näheres ergibt sich aus unserer Projektseite und die Beschreibung der Entwicklung hierzu.

Schaut doch ´mal vorbei ... es lohnt sich!

576 Besucher im Vormonat; seit 01.09.2019: >
313
< DANKE für euer Interesse!