Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)

...so fing alles an:

 

- Die 1. Rallye fand im März 2006 statt, sozusagen unsere Proberallye.

- Die 2. Rallye in Nov. 2006 hatte dann irgendwie eine Hand voll Teams ... die kleinste Rallye aller Zeiten. 

- Beide Rallyes im Jahr 2007 wurden von uns, der DBO, auch noch nicht dokumentiert.

- Unsere Fotodokumentation beginnt eigentlich erst mit März 2008. 

 

Damals haben wir noch Gelder direkt an verschiedene Projekte weitergereicht.... und später daraus gelernt, dass es doch aus unserer Sicht besser ist, die Bauaufsicht für die Hilfsprojekte selbst in die Hand zu nehmen und für die Einheimischen direkt Jobs in den Projekten zu schaffen.

 

So fing die DBO an, aus den Kinderschuhen zu schlüpfen und zu wachsen..

 

Unsere ersten Bilder zu den Rallyes liegen also für die Rallye im März 2008 vor. Zuvor ist das nicht so umfänglich gegeben. Nach und nach haben wir auch mit Blick auf die Dokumentation dazugelernt. Aber ab dem Jahr 2012 stehen lückenlos Bilder der jährlich zweimal stattfindenen Rallye von Dresden nach Banju zur Verfügung.

 

Wer will, findet sich in unserer Bildersammlung wieder ...

 

 

DANKE euch allen für eure großartige Hilfe!

Dresden-Banjul-Organisation NGO A 119 - Gambia (Westafrika), Tel. Deutschland (0049) 6343 5230, Hauptstraße 47, 76889 Niederhorbach | info@dbo-online.org , Tel. Gambia (00220) 9905124 oder per whatsapp 0172 9800981 (ohne weitere Kosten aus Deutschland in Gambia erreichbar)