Dresden-Banjul-Organisation (NGO A119 in Gambia)
 

 

Alle Bilder lassen sich einfach per MAUSKLICK vergrößern! 

 

 

 

  40-Fuss-Container in Banjul angekommen

 

Der mit Nachricht 10.2018 erwähnte, Ende September 2018 auf die Reise geschickte 40-Fuss-Container, ist "endlich" in Banjul angekommen. Heinz überwacht und filmt persönlich dessen "schwundfreie" Entladung.

 

Aaron setzt dabei den mitgelieferten Kleinbagger in gewohnt professioneller Art und Weise ein. Alle Projekte unserer Organisation erhalten aus der Ladung ihren Anteil.

 

 

DANKE liebe Spender für Euer Engagement und Freizügigkeit.

 Weitere aktuelle Informationen dazu gibt es in der Nachricht 10.2018

 

 

 
 
 
  • Kurznachrichten der letzten 6 Monate (vor Kurzem noch "aktuell") könnt ihr aus nebenstehendem Menue auswählen .... und dann wandern diese Informationen in die  jeweilige Projektdokumentation. Nichts geht verloren!
  • Wer Interesse an höher auflösenden Bildern hat (ab Sommer 2018 vorliegend), kann lesenden Zugriff auf unsere Websammlung bekommen und sich das gewünschte Bild ´runter laden. Dazu genügt ein Mail an den AdministratorDas Gleiche gilt für etwaige Verbesserungsvorschläge, die herzlich willkommen sind.

 

 

 

 

aktuell  -  über uns  -  Projekte  -  Gambia  -  Rallye  -  Partner  -  Spenden  -  Gästebuch  -  Impressum  -  Datenschutz  -  Sitemap


 

 


 

 
Dresden-Banjul-Organisation NGO A 119 - Gambia (Westafrika), Tel. Deutschland (0049) 6343 5230, Hauptstraße 47, 76889 Niederhorbach | info@dbo-online.org , Tel. Gambia (00220) 9905124 oder per whatsapp 0172 9800981 (ohne weitere Kosten aus Deutschland in Gambia erreichbar)